FOTOS

MARKUS PAUL

1992 in Berlin
188 cm
81 kg
braun
braun
M
Deutsch (M), Englisch (1), Spanisch (2), Italienisch (3)
Berliner, Sächsisch
Bratsche, Geige, Klavier, Gitarre, Bass, Ukulele
Bass (klassische Gesangsausbildung)
Schwimmen, Reiten, Fechten, Akrobatik

2015 | Ensemblepreis beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielstudierender in Bochum

seit 2015 | Schauspielstudium an der HMT Rostock (Artist Diploma 2019)

 

2011 - 2015 | Gesangsstudium an der HMT Rostock (BA of Music 2015)

 

2010 | Allgemeine Hochschulreife am Käthe-Kollwitz-Gymnasium Berlin

ROLLEN IM STUDIUM - AUSWAHL

Arthur Streckmann | Rose Bernd | Gerhard Hauptmann

 

Major von Tellheim | Minna von Barnhelm | Lessing

 

Diverse Rollen | Die Schutzbefohlenen | Elfriede Jelinek

 

Macbeth | Macbeth | William Shakespeare

 

Philoktet | Philoktet | Heiner Müller

 

 

Eigenarbeiten:

 

Ziffel | Flüchtlingsgesräche | Brecht

THEATER

"Diese Nacht wird alles anders" (Discoteca Paraiso ) Try-out

2018 | Roland Schimmelpfennig | Regie: Maik Priebe | HMT Rostock

 

Weltall Erde Mensch

2018 | Stückentwicklung | Regie: Jan Koslowski

Volkstheater Rostock

 

Jouissance - Ein Stück Bewegung

2017 | Bewegungsprojekt | Erarbeitung: Romy Hochbaum

HMT Rostock

 

Kohlhaas oder die Verhältnismäßigkeit der Mittel

2017 | Frei nach dem gleichnamigen Film von Aron Lehmann | Rolle: Kohlhaas Regie: Jörg Steinberg

Sommertheater HMT Rostock

 

Emilia Galotti

2017 | G.E. Lessing | Rolle: Graf Appiani | Regie: Kay Wuschek

Volkstheater Rostock

 

Antigone

2017 | Sophokles | Rolle: Wächter/Bote | Regie: Kai Festersen

Volkstheater Rostock

 

„Eigennichtartig - Ein Stück Bewegung“- Bewegungstheater

2014 | Erarbeitung: Romy Hochbaum | HMT Rostock

 

„Gianni Schicci“ - Puccini

2014 | Rolle: Maestro Spinelloccio | Regie: Stephan Jöris | HMT Rostock

 

„Die Geschichte vom Soldaten“ - Stravinsky

2014 | Rolle: Alle (halbszenische Lesung) | HMT Rostock

 

„Le nozze di Figaro“ - Mozart

2013 | Rolle: Antonio | Regie: Stephan Jöris | HMT Rostock

WEITERE KÜNSTLERISCHE TÄTIGKEITEN

seit 2014 | Chanson-Ensemble „Die Damen und Herren Kranzler“