© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas© Max Messer© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas© Reiner Nicklas

FOTOS

TINO KÜHN

02.01.1988 in Frankfurt (Oder)
1,99 m
82 kg
blond
blau
Kragen: 39/40, Schuhe: 45/46, Hose: 33/36, Hut: 59
Deutsch (M), Englisch (1), Französisch (Grundkenntnisse)
berlinerisch mit brandenburgischem Einschlag
A- und E-Gitarre
Bariton
Fechten, Akrobatik, Steppen

Führerschein Klasse B

seit 2009 an der HMT Rostock (Diplom 2013)

 

2008/09 Art Service Birghan/Laude, Garderobe u. Vorstellungsbetreuung

 

2007/08 FSJK am Theater an der Parkaue, Abteilung Ton/Video

 

Allgemeine Hochschulreife 2007

ROLLEN IM STUDIUM - AUSWAHL

Hermes | Aischylos (Übersetzung: H. Müller) | Der gefesselte Prometheus

 

Len/Fred | Edward Bond | Gerettet

 

Mortimer | Friedrich Schiller | Maria Stuart

 

Angelo | William Shakespeare | Maß für Maß

 

Wurm | Friedrich Schiller | Kabale und Liebe

 

Heinz | Franz Xaver Kroetz | Oberösterreich

 

Alfred Loth | Gerhart Hauptmann | Vor Sonnenaufgang

 

Meininger | Bertolt Brecht | Der Brotladen

 

 

Im Studium selbst gearbeitete Rollen:

 

Torquato Tasso | Tasso | J.W. Goethe

 

Jeppe | Jeppe vom Berge | Ludvig Hohlberg

 

THEATER

Reigen

2012 | A. Schnitzler | Rolle: Der junge Herr | Regie: Johanna Schall | Studioproduktion HMT Rostock

 

Ver-rückt - Ein Stück Bewegung

2011/12| Erarbeitung: Romy Hochbaum | Bewegungsprojekt HMT Rostock

 

Sommerzeit - Ferienzeit

2011 | C. Goldoni | Rollen: Sabina, Bernadino | Regie: Anke Salzmann | Sommertheater HMT Rostock

 

Die Räuber

2011 | F. Schiller | Rollen: Karl, Franz, Räuberhaufen | Regie: Rüdiger Pape | Koproduktion mit dem Volkstheater Rostock

 

UBU Roi

2011 | nach Alfred Jarry | Rolle: Vater Ubu | Interdisziplinäres Projekt für den Wettbewerb HMT Inderdisziplinär 2011

 

Der Brotladen

2010 | Bertolt Brecht | Rolle: Meininger | Regie: Prof. Thomas Valentin | HMT Rostock

 

Ein Beitrag zur Veränderung der Welt, der völlig unbemerkt bleiben wird

2009 | Regie: Tino Kühn, Falk Rößler | 100° Festival Berlin

 

Alkohol

2008 | Rolle: Kameraman | Regie: Lajos Talamonti | Theater an der Parkaue

 

Das Heimatprogramm

2008 | Regie: Tino Kühn, Falk Rößler, Simon Vincent | Localize Festival Potsdam

 

Licht

2008 | frei nach Jon Fosse | Regie: Falk Rößler | Verlängertes Wohnzimmer Berlin

 

 

 

WEITERE KÜNSTLERISCHE TÄTIGKEITEN

2011 | 2. Platz mit "UBU Roi" im Wettbewerb "HMT Interdisziplinär"

 

Winterakademie 4

Februar 2009 | Assistent der Produktionsleitung | Theater an der Parkaue | Produktionsleitung: Yvonne Birghan-van Kruyssen